Aktuelle Termine

Cybermobbing

Schwerpunkte der Präventionsmaßnahme waren der Umgang mit persönlichen Daten, die Aufnahme von Kontakten in Chatrooms und sozialen Netzwerken. Angesprochen wurden dabei auch die straf- und zivilrechtlichen Konsequenzen, denn Beleidigen, Bedrohen, Bloßstellen oder Belästigen in sozialen Netzwerken, mittels SMS oder durch E-Mails geht gar nicht. Alle Kinder und Eltern haben in diesen Informationsveranstaltungen einiges über Cypermobbing erfahren.

Mögen diese Veranstaltungen dazu beigetragen haben, dass in Zukunft jeder vorsichtiger
im Umgang mit dem Internet sein wird.